DAS VIRUS UND DIE „NEUE MITTE“

Die Coronapandemie hat auch Auswirkungen auf die Planung der „Neuen Mitte“ Graben-Neudorf. Eine für den 26. und 27. März geplante Klausurtagung des Gemeinderates mit Architekt Winy Maas musste abgesagt werden. Trotzdem wird im Architekturbüro MVRDV in Rotterdam weiter an den Planungen für den Lern- und Begegnungsort LeBeN gearbeitet – natürlich im „Home Office“. Derweil schreiten…